Du bist hier: Homepage » Aktionen und Projekte » Gottesdienste
 

Gottesdienste

HALTEPUNKT. anhalten. innehalten. ma(h)lhalten.

Der KjG Gottesdienst findet jeden letzten Sonntag im Monat um 19.00 Uhr in der Kirche "Vom Guten Hirten" statt. Die Jugendkirche befindet sich auf dem Gelände des Erzbischöflichen Jugendamtes, in der Preysingstr. 83, 81667 München.

Termine 2017

26. Februar19 UhrEucharistiefeier
01. März19 UhrEucharistiefeier zum Aschermittwoch
26. März19 UhrEucharistiefeier
13. April19 UhrEucharistiefeier zum Gründonnerstag
16. April19 UhrEucharistiefeier zu Ostern
30. April19 UhrEucharistiefeier
22. Juni19 UhrEucharistiefeier zum Patronat
25. Juni19 UhrEucharistiefeier
30. Juli19 UhrEucharistiefeier mit Grillen
24. September19 UhrEucharistiefeier
29. Oktober19 UhrEucharistiefeier
26. November19 UhrEucharistiefeier
25. Dezember19 UhrWeihnachts-Eucharistiefeier
31. Dezember16 UhrSilvester-Andacht

Zur Entstehung des Haltepunktes

Anfang 2005 hat alles begonnen. In einer DA-Sitzung wurde beschlossen, dass es einen regelmäßigen Gottesdienst der KjG auf Diözesanebene geben sollte. Nach einigen Überlegungen bezüglich Termin, Form & Ort war er geboren: der HALTEPUNKT.

Die Idee war denkbar einfach: Immer am letzten Sonntag im Monat sollte es einen Gottesdienst geben, den immer andere KjG-lerInnen mit dem Geist (geistlicher Leiter) vorbereiten würden.

Die Idee stand … Palmsonntag 2005 ging es los …. Und seit dem kommen sie … die KjG-lerInnen … Freunde … andere Interessierte … auch Eltern …. Am Anfang traf man sich noch in einem Konferenzraum, dann im Meditationsraum des KorbiniansHaus, jetzt in der Jugendkirche München … eins jedoch ist gleich geblieben: Man trifft sich um gemeinsam miteinander ANzuHALTen, sich bewusst mal die Zeit zu Beginn einer neuen Woche zu nehmen, um gemeinsam INNEzuHALTen, sich selbst anzuschauen & in Kontakt mit Gott zu treten, und um MAHLzuHALTen, so wie Jesus es aufgetragen hat.

Im Kreis, ohne große Events, beim Singen oft nur von einer Gitarre begleitet, feiern die KjG-lerInnen Gottesdienst. Immer andere bereiten diesen vor, so dass die Worte, Bilder und Aktionen, die den Bibeltext auslegen aus der Mitte der Feiernden kommen. Und so bunt wie die Gestaltung ist auch die Gruppe, die kommt. Nicht alle kommen immer, aber viele immer öfter und von mal zu mal kommen neue Gesichter dazu.

Seit Anfang 2006 ist der HALTEPUNKT. der KjG ein Angebot in der Jugendkirche München, so dass vermehrt auch nicht KjG-lerInnen zu den Gottesdiensten kommen.

Mittlerweile ist der HALTEPUNKT gewachsen! So ist es nun schon Tradition, dass auch Aschermittwoch, Gründonnerstag, und Ostersonntag zusammen feiern. Am 1. Weihnachtsfeiertag feiern wir einen HALTEPUNKT.Weihnachten und am letzten Tag des Jahres einen HALTEPUNKT.Silvester.